M34 im Sternbild Perseus vom 11.11.2009
.
 
Duch klicken auf das Bild oeffnet sich die grosse Version

(WO-FLT-Apo 110/770, EOS 40D, 7x5 min)


M 34 im Sernbild Perseus ist ein sehr kleiner offener Sternhaufen und enthaelt nur ca. 100 Sterne welche sich
über 35 × 35 Bogenminuten erstrecken, dadurch ist diese Anhaeufung von Sternen relativ unauffaellig,
M34 ist 1400 Lichtjahre von der Erde entfernt, ist jedoch schon mit blosem Auge zu erkennen,
im Teleskop erscheint M34 sehr schön!



Aufnahme:
- Optik: Refraktor WO-FLT-TMB- Apo ø 110/770 + WO-TMB-Flattner Brennweite 770 mm, auf GP-D2-Montierung

  - Kamera: EOS 40D (modifiziert) , Farbtemperatur 3200K, 800 ASA, ohne-Filter, Timer Software (Peter Knappert)

- Belichtungszeit: 35 min (7x 5 min + kamerainterner Dark => 1 h 10 min Ausloesezeit!)

- Nachfuehrung: OAG, DMK31 und Guidemaster

- Ort: Spaichingen 680m / Wuerttemberg, Balkon

- Datum: 11.11.2009 22:20-23:50 Uhr MEZ, Seeing: gut, Temperatur: (-2,5°C)

- Bildbearbeitung:
Summenbild in DeepSkyStacker erstellt, - bearbeitet in PS und Fitswork


weitere Info aus dem Internet zu M34

 zurueck       zur Galaxienseite