Virgo-Galaxienhaufen
 Widefildaufnahme vom 14.04.2009
M 87
Der Virgo-Galaxienhaufen (im Zentrum M87) im Sternbild Jungfrau umfasst ca. 2500 Galaxien und ist  
etwa 50 bis 60 Millionen Lichtjahre entfernt, es sind ca. 15 Galaxien auf der Aufnahme zu sehen:-)

die Galaxien sind erst in der originalgroessen Aufnahme (Doppelklick im Bild) erkennbar



Aufnahmeort:
Villingen-Schwenningen, Schwarzwald, 800 m Hoehe
Aufnahmedatum: 14.04.09 / 22:30-0:38 Uhr MESZ Seeing: gut, Temperatur: 3C
Instrument: Refraktor TMB Apo 80/480 f:6 -> Brennweite 480 mm,
Williams-TMB-Flattner

Autoguiding: Leitstern im Leitrohr (Refraktor 80/560mm) mit Webcam und Software Guidemaster 2.0.14 beta
und der neuen Powerflex MTS3-SDI- Motorsteuerung von Boxdoerfer nachgefuehrt
 

Kamera: EOS 40D (modifiziert), Farbtemperatur 3200K, Filter: kein
DSLR-Timer Software (Peter Knappert)

Belichtungszeit:
8 Aufnahmen, 1x210 und 7x180 sec = 24,5 min + int. Dark

Bildbearbeitung:
- gestackt in DeepSkyStacker 3.2.1
- bearbeitet in PS CS2


zur Aufnahme:
die Aufnahme entstand im Garten meines Astrokollegen Peter Knappert, nachdem er mir wiedereinmal bei meiner Ausruestung
behilflich war. (meine gebraucht gekaufte Steuerung MTS-3 SDI funktionierte nur in einer Richtung,
Peter installierte eine neue Firmware,
dann war alles ok, gewusst, wo und wie!) an dieser Stelle besten Dank an Peter!


weitere Info aus dem Internet zu M 87

 
zurueck       zur Galaxienseite