Kugelsternhaufen M92 im Sternbild Herkules vom 17.03.2009
M 092

Messier 92 ist ein +6,3 mag heller Kugelsternhaufen mit einer Flaechenausdehnung von nur 14,0' und ist somit  nichtmal halb so gross wie der Mond
seine Entfernung etwa 26.000 Lichtjahre, seine Masse etwa 330.000 Sonnenmassen,
sein Alter etwa 13 Milliarden Jahre, er gehort damit zu den aeltesten bekannten Kugelsternhaufen


M92 habe ich bereits am 08.05.08 aufgenommen!


Aufnahmeort:
Spaichingen 680m / Wuerttemberg, Balkon
Aufnahmedatum: 17.03.09
3:54 – 06:11 Uhr , Seeing: maessig, Temperatur: (-3C)
Instrument: Refraktor TMB Apo 80/480 f:6 -> Brennweite 480 mm,
Williams-TMB-Flattner

Autoguiding: Leitstern im Leitrohr (Refraktor 80/560mm) mit WebCam und Software Guidemaster 2.0.14 beta
und der Powerflex MTS-4S Motorsteuerung von Boxdoerfer nachgefuehrt
 

Kamera: EOS 40D (modifiziert), Farbtemperatur 4200K, Filter: kein
DSLR-Timer Software (Peter Knappert)

Belichtungszeit: 65 min 6x1 / 5x2 / 5x5 und 3x8 min bei 800 ASA =
19 Aufnahmen
fr jede Aufnahme wird noch ein Dunkelabzug in gleicher Laenge wie die Belichtungszeit ausgefuehrt,
wodurch sich die Gesamtzeit verdoppelt, also 2h 10min reine Ausloesezeit!

Bildbearbeitung:
- gestackt in DeepSkyStacker 3.2.1
- bearbeitet in PS CS2 und Fitswork



weitere Info aus dem Internet zu M 92

 
zurueck       zur Galaxienseite